Tierpark Sababurg

1571 wurde der über 130 ha große Tierpark Sababurg vom damaligen Landgrafen, Wilhelm IV. am Fuße seines Jagdschlosses Sababurg eingerichtet.

Damit ist der Tierpark Sababurg mit einer der ersten, die in Europa entstanden sind.

 

 

 

Der Tierpark unterteilt sich in folgende Themengebiete:

Urwildpark

• Urwildpferde

• Wildrinder

• Hirsche

• Raubtiere

• Greifvögel

• Wassergeflügel

• Wildschweine

• Wildziegen/-schafe

Haustiergarten

• Schafe

• Ziegen

• Esel und Ponies

• Schweine

Kinderzoo

• Streicheltiere

• Exoten

 

 

Weitere Infos